Zum Schiffchen, Hamburg

Happy Hour für Gäste der Internorga

Zur Internorga-Woche in Hamburg veranstaltet das Düsseldorfer Gastrokonzept Zum Schiffchen eine tägliche Happy Hour. Zwischen 16.30 Uhr und 19.30 Uhr trinken und essen alle Gäste günstiger. Altbier (0,2l) beispielsweise wird dann schon für 1 € ausgeschenkt.

Neben dem Düsseldorfer Klassiker Alt gibt es während der Happy Hour aber auch Hamburger Bier zum reduzierten Preis: Astra (0,3l/0,5l) für 1,50 bzw. 2,50 €. Ein Kombi-Menü bestehend aus Schiffchen-Burger, Wirtshauspommes und Altbier (0,2l) kostet 8,50 €.

Mit 120 Sitzplätzen im Innenbereich bietet sich Zum Schiffchen gerade auch für größere Gesellschaften an. Bei Gruppenreservierungen werden im Vorfeld Karten mit einer Getränke- und Speisenauswahl versandt, sodass die Wartezeiten der Gäste vor Ort verkürzt werden. An den Messetagen Sonntag und Montag (10. und 11. März) ist das Lokal bereits komplett ausgebucht und nimmt keine weiteren Gäste mehr auf.

Zum Schiffchen in der Hamburger Hafencity ist das jüngste von insgesamt vier Restaurants des Konzepts mit Schwerpunkt klassische rheinische Brauhausküche. Die drei weiteren Outlets befinden sich allesamt in Düsseldorf. Bestseller am Hamburger Standort sind Metzgers Leibgericht, der Klassiker aus dem Düsseldorfer Schiffchen, Braumeistersteak ‚Düsseldorfer Art‘ aber auch Original Seemannslabskaus, Hamburger Pannfisch, Currywurst und der Schiffchen-Burger.

Vom Messegelände aus lässt sich Zum Schiffchen in zehn Fahrminuten mit dem Auto erreichen. In der Nähe befinden sich zwei Parkhäuser: Überseequartier und Speicherstadt. Von beiden erreicht man das Lokal in ca. drei Gehminuten. Aber auch mit Bus und U-Bahn lässt sich das Ziel ansteuern: Erst mit der Buslinie 4 zum Jungfernstieg, dort Umstieg in die U4 bis Überseequartier.  

www.restaurant-zum-schiffchen.de
stats