Studierendenwerk Hamburg

Herbstliche Bio-Aktionstage

Saisonale Köstlichkeiten aus regionalen Bio-Produkten tischt das Studierendenwerk Hamburg vom 8. bis 10. November auf. Die Aktion wird gemeinsam mit dem Ökomarkt e.V. durchgeführt, der in einzelnen Mensen Aufklärung in Sachen ökologischer Landbau betreibt. 
In der Aktionswoche stehen Gerichte wie Möhren-Kürbis Suppe mit Ingwer und Kartoffelcurry mit roten Linsen sowie Hokkaidopuffer mit Salaten der Saison auf den Mensa-Speiseplänen. Nach der Aktionswoche können sich die Studierenden unter Leitung von Diät-Koch und Mensaleiter Marco Drevs sowie Diplom-Oecotrophologin Martina Glauche vom Ökomarkt e.V. unter den Themen "Rund um den Bio-Apfel", "Bio fürs Klima" oder "Weihnachtsmenü" selbst im Biokochen üben. Die beliebten Bio-Kochkurse werden in Kooperation mit Ökomarkt e.V. in der Mensa Bergedorf durchgeführt. Das Projekt "Bio für junge Erwachsene" wird gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung, Landwitschaft und Verbraucherschutz.

www.studierendenwerk-hamburg.de
www.oekomarkt-hamburg.de




stats