weddix

Hochzeitsportal mit Gastronomie im Fokus

Auf den attraktiven Nischenmarkt ’Hochzeiten’ hat sich das Onlineportal www.weddix.de vor rund zehn Jahren spezialisiert. Mittlerweile ist es die Plattform im Internet mit den meisten Besuchern deutschlandweit in seiner Disziplin.

Das Themenspektrum der Homepage ist breit: Ratgeberartikel, Bildgalerien und Branchenverzeichnisse – von den Vorbereitungen einer Eheschließung bis zu den Flitterwochen. Das Motto ’Alles für die Hochzeit’ gilt laut weddix nicht nur für Heiratswillige, sondern auch für die meisten Anbieter von Dienstleistungen rund um Hochzeiten.

Neben Weddingplanern und Floristen können in dem Portal Gastronomen und Hoteliers in einer eigenen Rubrik auf ihre Locations und Specials hinweisen. Unterteilt ist deren Sparte in Bundesländer, was die Orientierung erleichtert.

2009 heirateten mehr als 378.000 Paare in Deutschland, so das Statistische Bundesamt. Bei 70 Prozent der Sich-Trauenden liegt das Durchschnittsalter zwischen 20 und 39 Jahren – eine Altersgruppe, die fast ausschließlich über das Internet recherchiert. Neben runden Geburtstagen zählen Hochzeiten zu den wichtigsten privaten Anlässen für Events in Restaurants und speziellen Eventstandorten.

Obwohl der Hochzeits-Hochmonat Mai noch weit entfernt erscheint, raten die Homepage-Betreiber bereits jetzt Dienstleistungen und Produkte zu bewerben. Denn in den Herbstmonaten planen viele Paare ihre Hochzeiten im Folgejahr.

2009 hat weddix im Schnitt pro Monat 237.000 User verzeichnet, die jeweils knapp 4 Mio. Seitenaufrufe getätigt haben. Im ersten Halbjahr 2010 wurde weddix bis zu 6 Mio. Mal monatlich angeklickt.

www.weddix.de

stats