Spanien

Hot Concepts 2005 ausgezeichnet

Die spanische Fachzeitschrift ‚Restauracion news’ zeichnete bei einem Kongess in Madrid fünf fachlich äußerst spannende Markt-Player aus. Die meisten davon mit multiplizierten Konzepten.

Wer also in den nächsten Wochen auf die iberische Halbinsel reist, darf da sehr wohl einen Blick drauf werfen:

  • QSR: Jamaica. Rund 150 Coffeebar-Outlets. Schon früh am Start und nach wie vor expansiv.

    www.jamaicacoffeeshop.es




  • Casual: AN Grup. Diver-se Tapas-geprägte, aber auch andere Konzepte wie Txapela, Tapa Tapa, daps, attic, Citrus, El Mussol.

    www.angrup.com




  • Fine Dining: Kabuki. Ein wunderschönes Sushi-Restaurant in Madrid.




  • Hot Concept Junior: Iboo. Hier handelt es sich um ein Fast Casual-Konzept von Super-Koch Mario Sandóval. Das Be-sondere daran: Alles kommt aus einer Zentral-küche und wird vor Ort regeneriert.

    www.iboo.es




  • Hot Concept Senior: Grupo Lezama. Ver-schiedene Fine Dining-Konzepte in Spanien, a-ber auch anderen Län-dern. Ein starkes Stück spanische Esskultur ins-besondere im Ausland.

    www.grupolezama.es

stats