Fachtagung

Ideen für die Gemeinschaftsverpflegung


160 Akteure aus der Gemeinschaftsverpflegung besuchten Ende Oktober die überregionale Fachtagung „Genießen im Trend! Ideen für die Gemeinschaftsverpflegung“. Eingeladen hatte das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Ebersberg, Sachgebiet Gemeinschaftsverpflegung Oberbayern Ost.

Am Vormittag bekamen die Teilnehmer einen allgemeinen Überblick auf die Arbeit des Sachgebiets Gemeinschaftsverpflegung Oberbayern Ost. Prof. Dr. Michael Greiner von der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf sprach über neue Wege in der Gemeinschaftsverpflegung und zeigte Trends, Strategien und Konzepte dazu auf. Dipl. Ing. (FH) Maren Ihring von der Staatlichen Führungsakademie Landshut widmete sich der Thematik „Kundenbefragung – der Fragebogen als Hilfsmittel zur Erfassung von Kundenwünschen und Trends.“. Die Mittagspause nutzten die Teilnehmer sich ganz im Sinne der Vernetzung auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

Am Nachmittag wurden ausgewählte Trends im Bereich Schul- und Kitaversorgung, Seniorenverpflegung sowie Kundenbefragung in Foren näher vorgestellt.

Um die Akzeptanz der Kinder und Jugendlichen zu erreichen, sollten Einrichtungen, die Schulen und Kindertageseinrichtungen beliefern, beachten, dass der Speiseplan zielgruppengerecht gestaltet und die Präsentation des Essens ansprechend ist. Wie die Teilnehmer des Forums erfuhren, sind dies wichtige Faktoren für den Erfolg.

Im Forum Seniorenverpflegung gab die Referentin einen Überblick wie man Mangel- und Fehlernährung durch gezielten Einsatz von pürierter Kost und Fingerfood vermeiden kann, um langfristig eine Verbesserung der Lebensqualität zu erreichen.

Wie man durch Befragung der Kunden dessen Wünsche kennenlernen und die Einkaufsstrategie entsprechend darauf anpassen kann, erfuhren die Teilnehmer im Forum Kundenbefragung.

Mit der Fachtagung setzte das Sachgebiet die Unterstützung und das Engagement für eine Optimierung der Gemeinschaftsverpflegung erfolgreich fort.

Das Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten hat am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Ebersberg das Sachgebiet Gemeinschaftsverpflegung Oberbayern Ost seit Juli 2009 eingerichtet (Telefon: 08092/ 2699-0).

www.ernaehrung.bayern.de


stats