Sodexho

Ideenschmiede 2003 präsentierte Lösungen

Am 14. Oktober 2003 öffnete die Sodexho Catering & Services GmbH zum ersten Mal die Pforten des "Sodexho Forums". Im Alten Kesselhaus in Düsseldorf erlebten sechzig Kunden und Interessenten eine Veranstaltung der besonderen Art: Mitarbeiter von Sodexho stellten in der Ausstellung "Ideenschmiede 2003" neuartige Kundenlösungen vor, die sie selbst entwickelt und in der Praxis getestet haben. Darunter waren Ideen wie ´Stern-Essen‘, ein einmaliges Gourmet-Menü im Betriebsrestaurant, oder ‚Großmutters-Küche‘, Heimbewohner geben ihre traditioellen Rezepte preis und bekommen sie serviert. Das ‚Sodexho Forum‘ ist eine neue Plattform, um aktuelle Ideen und Innovationen des Catering-Unternehmens der interessierten Öffentlichkeit in einer strukturierten und gleichzeitig kreativen Form zu präsentieren. „Es geht darum, unsere Dienstleistungen erlebbar zu machen – und zwar in einer Form, die man etwa mit Sodexho Prestige nicht unbedingt erwarten würde“, betont Andreas Krüger, Direktor Marketing der Sodexho Catering & Services GmbH. „Zwei Aspekte stehen hierbei für uns im Vordergrund: Zum einen das unmittelbare Feedback von Kunden und Interessenten an diesem Abend. Diese ersten Präsentationen in der Praxis und die damit verbundenen Gespräche verschaffen einen ersten Eindruck von denjenigen, für die solche Services entwickelt wurden. Zum anderen die Motivation für unsere Mitarbeiter mit selbst entwickelten Ideen und entsprechender Kreativität an die Öffentlichkeit gehen zu können.“ Abgerundet wurde die Veranstaltung durch Top-Köche von ‚Sodexho Prestige‘, der neuen Marke für hochwertigste und innovative Verpflegungsleistungen, die für einen Abend der gastronomischen Spitzenklasse sorgten.



stats