East Hamburg

Indoor Cycling Marathon zu Charity-Zwecken

Schwitzen für einen guten Zweck: Im Uppereast, der Event Hall des east Hamburg, werden ordentlich Meter zu machen sein, wenn am kommenden Samstag, den 31. Oktober, auf 101 Bikes in einem spektakulären Indoor Cycling Marathon über sechs Stunden hinweg zu Charity-Zwecken der Schweiß die Spenden fließen lässt.

Die  als angesagteste Clubadresse in town gehandelte Top-Location direkt neben der Reeperbahn ist Schauplatz des Spektakels, das zahlreiche Prominente reizt. Auf dem ‚Promi-Bike' haben sich unter anderem Kim Kulig, Europameisterin mit der Damen-Fussball-Nationalmannschaft und Spielerin der HSV Bundesliga Damen sowie Bertrand Gille, der Welthandballer des Jahres 2002 und DHB-Pokalsieger mit der HSV Handballmannschaft angekündigt, um mit sportlicher Performance zu glänzen.
Jeder gefahrene Kilometer aller Teilnehmer kommt dem Charity-Partner des east, der Michael-Stich-Stiftung, zugute. Die 1994 ins Leben gerufene Stiftung setzt sich für HIV-infizierte, -betroffene und an AIDS erkrankte Kinder ein.

Angespornt werden die Charity-Biker durch Markus Mengert vom Bike-Hersteller Schwinn, 2007 zum Indoor Cycling Presenter des Jahres gekürt, mit drei Trainer-Kollegen sowie den Vibes von Top-DJ DiJo.

www.east-hamburg.de

www.east-sporting.de



stats