Snack-Kongress 2013

Innovationen, Trends & Märkte

Vom 20.-21. August 2013 findet im Steigenberger Airport Hotel Frankfurt der diesjährige Snack-Kongress statt. Es geht um Chancen und Challenges für Bäckereien, Metzgereien, Fast Food-Anbieter und LEH. Ergänzend die Snack Expo.

Ein ganzheitliches Veranstaltungsformat, positioniert als der Top-Event für kleine Zwischendurch-Mahlzeiten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Das auf die verschiedenen Zielgruppen ausgerichtete Programm zählt insgesamt über 30 Referenten, darunter
  • Stefan Bosbach, Metzgerei Zeiss,
  • Andreas Reitz, Gosch,
  • Thomas Wiesel, LS travel retail,
  • Frank Remagen, Hardy Remagen,
  • Markus Elberg, Janny’s Eis,
  • Lars Obendorfer, Best Worscht in Town,
  • Mark Korzilius, Smart People,
  • Mark Twiehoff, immergrün,
  • Stefan Weber, casualfood,
  • Marco Wild, Californian Coffee,
  • Bernd Stark, Vion Deutschland,
  • Pierre Nierhaus, Trendexperte,
  • Antje und Bernd Nasch, Nasch,
  • Georges Ploner, Ploner Hospitality,
  • Gretel Weiß, food-service.
Die zentralen Themenfelder:
  • Mobile Eater – Wie verändert sich der Außer-Haus-Markt?
  • Vom Bäcker zum Gastronom – Welche Strategien führen langfristig zum Erfolg?
  • Nachholbedarf für die Heiße Theke – Wie Metzger vom Snack-Boom profitieren können?
  • Snacks im Handel – Welche To Go-Konzepte funktionieren im LEH?
  • Warenpräsentation – Wie steigert eine emotionale Inszenierung den Absatz?
Veranstalter ist die ‘The Conference Group‘ – zu den Medienpartnern gehören auch die Wirtschaftsfachzeitschriften food-service und gv-praxis.

Standardpreis: 790,- € + MwSt. Frühbucher, Kleinstbetriebe sowie Abonnenten der Medienpartner bekommen Rabatt.

Programm und weitere Infos: www.conferencegroup.de/snack13



stats