Job & Fit-Zertifikat

Jetzt auch im bayerischen Ernährungsministerium

Für das Kasino im Münchner Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (STMELF) erhielt der Betreiber, die VC Vollwertkost Catering GmbH, kürzlich das „Job & Fit“-Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE). Bayerns Ernährungsminister Helmut Brunner nahm die Auszeichnung gemeinsam mit Küchenchef Svend Hiebendahl und VC-Prokuristin Sandra Benke aus der Hand von DGE-Präsidiumsmitglied Prof. Dr. Günther Wolfram entgegen.

Mit dem Zertifikat wird die Ministeriumskantine nun täglich ein nährstoffoptimiertes Job & Fit-Menü anbieten, das den Vorgaben der DGE entspricht: Die Mahlzeit muss ein Drittel der täglich empfohlenen Nährstoff- und Energiemengen liefern. Laut DGE dient das neue Job & Fit-Menü nicht nur einer ausgewogenen Ernährung, sondern trägt auch zur Verbesserung des Wohlbefindens und der Leistungsfähigkeit bei.

Unabhängig vom neuen Zertifikat müssen laut Brunner die Gerichte, die Küchenchef Hiebendahl für Mitarbeiter und externe Gäste zubereitet, weiteren Vorgaben gerecht werden: Gekocht wird täglich frisch und überwiegend mit regional erzeugten Produkten, die das Siegel „Geprüfte Qualität – Bayern“ tragen. Täglich steht zudem ein vegetarisches Gericht auf dem Speiseplan, mindestens zweimal pro Woche kommt Bio auf den Tisch. „Ausgewogene und abwechslungsreiche Speisen, frisch zubereitet aus Produkten der Region müssen zur Selbstverständlichkeit in Kantinen werden“, so Brunner.

Das Kasino im Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in der Ludwigstraße 2, München, ist auch für externe Gäste von Montag bis Freitag von 12 Uhr bis 14 Uhr geöffnet.

http://www.stmelf.bayern.de/

http://www.jobundfit.de/

stats