Hamburg

Jim Block bald auch im Quarree Wandsbek

Mit à la minute gegrillten Block Burgern aus bestem Rindfleisch, Steak Ciabatta, frischen Salaten und mehr wartet das Premium-Burger-Restaurant ab 25. März in der Wandsbeker Marktstraße auf. Mit der Wiedereröffnung des Quarree Wandsbek öffnet dort ein weiteres Jim Block seine Türen.

In Wandsbek wird mit dem 90-Plätze-Betrieb bereits das zweite Jim Block Restaurant in wenigen Monaten eröffnet. Seit Dezember 2009 gibt es 'Das Hamburger Original' auch in Othmarschen am Statthalterplatz. „Mit den Eröffnungen des fünften und sechsten Jim Block in Hamburg soll längst nicht Schluss sein“, sagt Dirk Block, Vorstand Block Gruppe. „Noch in diesem Jahr soll ein weiteres Premium-Burger-Restaurant hinzukommen.“

Block House-Gründer Eugen Block hat das Counterservice-Konzept 1973 ins Leben gerufen. Der hohe Anspruch an Qualität und Frische sind die Markenzeichen der Jim Block Restaurants. Gegrillt werden die Block Burger auf Bestellung, serviert wird auf Porzellangeschirr. Das Unternehmen profitiert von Know-how und Leistungsstärke der Markenfamilie Block House mit mehr als vier Jahrzehnten Fleischkompetenz.

www.jim-block.de

stats