PetitBistro/Aral

Kaffee macht jetzt 27 % der Foodservice-Umsätze

Das Kaffee-Business in den Tankstellenshops wächst und wächst. Insbesondere am frühen Morgen, aber genau betrachtet eigentlich zu jeder Tageszeit.



Aral meldet jetzt für seine über 1.000 PetitBistro im Monat März erstmals 3 Mio. € Erlöse für diesen Sortimentsbereich. Will heißen, 27 % aller Foodservice-Verkäufe.



Im Geschäftsjahr 2008 erzielte die Mineralöl-Marke in ihren Tankstellenshops insgesamt 172,6 Mio. € Foodservice-Umsatz. Das waren 1,2 % mehr als im Vorjahr (bei 6 % weniger Units). 2,4 % plus in bestehenden Betrieben.



"Wir freuen uns über erneutes Wachstum in unseren PetitBistro, getrieben durch weitere Standardisierungen und verstärkte Promotion-Maßnahmen. Im Juni kommt der Launch von nachhaltigem Kaffee – Utz zertifiziert", so Anja Schreck, Leiterin Aral Shopgeschäft Deutschland.



www.aral.de



Redaktion food-service



Aral, Petit Bistro, Tankstellenshops, Kaffee-Business, Anja Schreck
stats