Hamburg

Kai Hollmann eröffnet weiteres Hotel

Im Hamburger In-Viertel St. Georg geht Anfang November das neueste Hollmann-Hotel an den Start –sinnigerweise heißt es ‚The George’. Inspiriert von englischen Member’s Clubs, präsentiert das 125- Zimmer-Hotel britische Tradition mit modernem Touch: New British Style. Schwarz- und Weißtöne bilden das Hauptschema des Designs. Frische Farben und Muster unterbrechen immer wieder das klassische Interieur, um das Gesamtambiente abzurunden: Kakaofarbene Holzbohlen, moderne Interpretationen traditioneller Chesterfieldmöbel, edle Teppiche, bunte Plisséschirme. Viel Glas und ein gut durchdachtes Lichtkonzept verleihen den Räumen Helligkeit und einen wachen Charakter. Stilgerecht bietet The George neben dem modernen Spa-Bereich, komplett im orientalischen Marrakesch-Stil gestaltet, eine edle Library und einen englischen Garten – ganz ohne Mitgliedschaft nutzbar, ebenso wie das mediterrane Gourmet-Restaurant DaCaio und die Dachterrasse mit Blick über St. Georg. Die Bar DaCaio inspiriert zu Gesprächen und glänzt durch ihr großes Sortiment an Whiskeys und Martini-Variationen. Das gleichnamige Restaurant bietet Neuinterpretationen mediterraner Klassiker, passend zu ausgewählten Weinen. Ein Private Dining Room kann für besondere Anlässe in exklusivem Rahmen reserviert werden. In der Library ermöglichen wuchtige Chesterfields und kleine Nischen eine Auszeit bei einem Afternoon Tea. Zwei Clubrooms bieten für Businessmeetings absolute Privatsphäre. Im Spa mit eigener Dachterrasse können Gäste den Blick über die Außenalster genießen. Alle öffentlichen Räume sind exklusiv für Veranstaltungen buchbar. Kai Hollmann, deutscher Hotelier des Jahres 2003 und Hamburgs Unternehmer des Jahres 2008, ist neben The George für drei weitere überaus sehenswerte Hotels verantwortlich: das Gastwerk und das 25hours Hotel in Bahrenfeld (beide Mitglieder von Design Hotel) sowie das kürzlich eröffnete Hostelhotel ‚Superbude’. www.designhotels.com/TheGeorge Redaktion food-service Design Hotels. The George. Kai Hollmann. Gastwerk. 25hours Hotel. Superbude.


stats