Weekly Research Bite

Kantinen – immer interessantere Frühstücksplätze

In Kantinen werden zur Frühstückszeit 77 % der gekauften Speisen auch dort gegessen (Q1 '08). Nur 22 % der Speisen und Getränke werden mit an den Arbeitsplatz (z.B. an den Schreibtisch) genommen. Der längerfristige Quartalsvergleich (Q1 '08 vs. Q1 '03) zeigt ebenfalls eine deutliche Ten-denz zum Verzehr vor Ort. Für die Kantinenbetreiber ist diese Entwicklung durchaus positiv. Der Durchschnittsbon liegt beim Verzehr vor Ort fast 30 Cent höher, als wenn die Gäste die Sachen mitnehmen und am Schreibtisch essen. Die Daten stammen aus dem CREST (Consumer Reports On Eating Share Trends) Verbrau-cherpanel der npdgroup deutschland GmbH in Nürnberg. Weitere Informationen PDF-Download Kontakt: jochen_pinsker@npdgroup.com www.npdgroup.com


stats