SV Group

Kapitalerhöhung für 'family and friends'

Der Schweizer Contract Caterer SV Group führt erstmals seit der 1999 erfolgten Umwandlung von einem Verein in eine Aktiengesellschaft eine Kapitalerhöhung durch. Platziert werden maximal 10 000 Namenaktien zu je CHF 100.- Nennwert. Die Aktien werden den Mitarbeitenden und dem Unternehmen nahestehenden Interessierten zu einem Ausgabepreis von CHF 270.- angeboten. Mit dem durch die Ausgabe der Aktien erzielten Mittelzufluss bezweckt SV Group, ihre finanzielle Basis für ein nachhaltiges gesundes Wachstum dank vergrösserter Investitionskapazität zu stärken und sich die unternehmerische Entscheidungsfreiheit zu sichern.

stats