München

Knödel-Kochkurse im Wirtshaus in der Au

Seit gut einem Jahr leiten Florian Oberndorfer und seine Knödelköche wöchentlich mindestens einen ’Königlich Bayrischen Knödelkochkurs’, im Valentinsaal vom Wirtshaus in der Au.

„Wir wollen in lockerer Atmosphäre viel Wissen um das bayrische Kulturgut vermitteln, das Ganze natürlich mit viel Spaß, aber professionell“, so Oberndorfer, der sich dem Knödel auch auf seinem Wiesnzelt, der Münchner Knödelei, verschrieben hat und Verfasser des Königlich Bayerischen Knödelbuches ist.

In etwa fünf Stunden Knödelkochkurs demonstriert ein diplomierter Knödelkochkurslehrer verschiedene Knödelvarianten, die die einzelnen Teams der Gruppe nachkochen dürfen. Dabei wurde schon so manches Knödelgeheimnis gelüftet.

Am Ende wird das Ergebnis jeder Gruppe nach den Kriterien Geschmack, Optik und Konsistenz von der professionellen Knödeljury auf den Prüfstand gestellt. Ein gemeinsames, natürlich knödeliges, 3 Gänge Menü bilden den Abschluss einer informativen Veranstaltung.

www.wirtshausinderau.de



stats