Papperts mit neuem Format

Komplettes Sortiment auf Mini-Fläche

Vor wenigen Wochen hat der Bäcker aus Poppenhausen sein Format ’Snack Pack’ gelauncht. Mit einer Fläche von 3,61 qm (1,90 x 1,90 m) die wohl kleinste Bäckerfiliale Hessens, bietet Pappert’s am Bahnhof Fulda ein komplettes Bäckereisortiment – von Brot und (belegte) Brötchen über Kleingebäck und Süßigkeiten bis Kaffeespezialitäten und Kaltgetränke. Doch nicht nur die Filialgröße ist besonders, auch der Standort – ein ehemaliger Aufzugschacht, für 10 Jahre angemietet. „Zunächst wollten wir auf dem winzigen Raum nur ein kleines Sortiment anbieten, aber mit der Zeit wuchsen die Idee und der Ehrgeiz, ein völlig neues Konzept auf dieser Fläche umzusetzen. Damit versorgen wir täglich bis zu 300 Kunden mit frischen Backwaren, Snacks und Getränken“, so Manfred Klüber, Geschäftsführer Vertrieb. Mit 66 Filialen, mehr als 500 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 20 Mio. EUR gehört Pappert’s zu den führenden Anbietern hochwertiger Backprodukte in Deutschland. Bis Ende nächsten Jahres will man um 15 Outlets wachsen und dann insgesamt 80 Betriebe in Eigenregie oder gemeinsam mit einem Filialpartner betreiben – angepasst auf Standort und jeweiliger Kundenstruktur in einem Radius von 100 km rund um die Zentrale in Poppenhausen. www.papperts.de


stats