Historik Hotels

Kooperation für historische Hotels gegründet

Individuelle Hotels mit historischer Bausubstanz in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind die Zielgruppe der neugegründeten Hotelkooperation Historik Hotels mit Sitz in Köln. Angesprochen werden historische Privathotels vom Klassizismus bis zum Jugendstil, die im Drei- bis Vier-Sterne-Superior-Segment angesiedelt sind. Laut dem Motto „Wohnen im Charme antiker Baudenkmäler“ sind insbesondere Gäste mit historischem und kulturellem Interesse im Visier des Marketingverbundes. „Was Designhotels sich mühsam erarbeiten haben wir von Natur aus. Nämlich: Den Charme des Unverwechselbaren“, sagt Hartmut F. Thäns, Gründer und Geschäftsführer der Historik Hotels. Bei der Auswahl der Mitglieder legt Thäns besonderen Wert auf einmaliges Ambiente, individuellen Service und modernen Komfort der Häuser. Vermarktet werden Historik Hotels in erster Linie über die Online-Plattform www.historikhotels.com. Mitglieder haben außerdem die Möglichkeit über ein Entgeld, an alle GDS-Systeme und IDS-Kanäle von Pegasus angeschlossen zu werden. Thäns ist vom Erfolg der Historik Hotels überzeugt: „Das Interesse der Gäste an historischen Übernachtungsmöglichkeiten ist groß. Häufig mangelt es lediglich an überregionaler Bekanntheit der einzelnen Häuser. Historik Hotels soll diese Lücke schließen.“

stats