Vila Vita Rosenpark Marburg

Küchenparty "5 Sterne, 5 Köche, 5 Winzer" voller Erfolg

Obwohl das Wort von der wirtschaftlichen Krise derzeit die Schlagzeilen in Deutschland beherrscht, haben Sterneveranstaltungen in der deutschen Gastronomie Konjunktur. "Ich bin mit der Resonanz sehr zufrieden, sie war noch nie so gut", betont Peter Lagies, Direktor im Marburger Fünf-Sterne-Superior-Hotel Rosenpark. 170 Gäste (100 externe, 70 Hotelgäste) waren zur Küchenparty "5 Sterne, 5 Köche, 5 Winzer" gekommen und erlebten in ausgelassener Fröhlichkeit das "kulinarische Fest des Jahres" mit Sterneköchen, renommierten Winzern und einem Käse-Affineur. Das Outfit der Gäste, die 326 Euro im Einzelzimmer beziehungsweise 100 Euro für die Party ohne Übernachtung im Vila Vita-Hotel berappt hatten, war eher rustikal als pikfein: Die Riesenschürzen sollten weniger vor Spritzern aus den Töpfen (Ausgabe des Essens war nämlich auf drei Etagen in der Küche) schützen, als vielmehr ausreichend Platz für die Autogramme aus der Gourmetküche bieten. Vor der kulinarischen Entdeckungsreise war den Gästen eine Ausflugsfahrt mit Top-Class-Limousinen zu den Schönheiten des mittelalterlichen Universitätsstädtchens an der Lahn angeboten worden. Obwohl der angekündigte Berliner Starkoch Christian Lohse fehlte, tat das dem kulinarischen Vergnügen keinen Abbruch. Die Sterneküche vertraten: Hausherr Bernd Siener (Küchenchef im Rosenpark-Gourmetrestaurant Bel Etage), Hans-Stefan Steinheuer (Steinheuers Restaurant Zur Alten Post in Bad Neuenahr-Heppingen) zu den zehn besten in Deutschland gezählt wird, Stefan Neugebauer, Küchenchef im Restaurant Schwarzer Hahn im Traditionshaus Deidesheimer Hof. Mit von der Partie bei der Küchenparty waren zudem Silvio Gattus (Küchenchef in den Rosenpark-Restaurants Rosenkavalier und Zirbelstube), Ulrich Timpert (Patissier im Café Rosenpark) sowie die Winzer Robert Weil (Rheingau), Klaus Schneider (Pfalz), Armando Parusso (Piemont), Eva Clüsserath (Mosel) und Christiano van Zeller (Portugal) sowie der "Maître Affineur" Georg Waltmann (Erlangen).

stats