Eurest

Kulinarische Führungen in Frankfurter Commerzbank

Freunde exklusiver Küche und eindrucksvoller Architektur können ab sofort wieder eine kulinarische Reise mit Führung durch die Themengärten des Frankfurter Commerzbank Towers erleben.
Die beliebte Veranstaltungsreihe „Garden Eden“ des Catering-Unternehmens Eurest und der Commerzbank geht damit bereits in ihr viertes Jahr. Eurest-Eventmanager Marco Eifir und sein Team bescheren den Gästen hessische Gaumenfreuden in den verschiedenen Gärten des Hochhauses.

Nach einem Aperitif an der Plaza-Bar im Erdgeschoss startet die kulinarische Besichtigungstour im nach Norden ausgerichteten Garten des 15. Stocks mit kaltem Flying Fingerfood. Im Garten des 19. Stocks mit Ausrichtung nach Osten erwarten die Gäste Frankfurter Spezialitäten wie „Barschfilet unner de Frankforter Kräuterkrust med Meerrettich-Risotto“. Süßspeisen zum Dessert serviert das Eurest-Team schließlich auf 140 Metern Höhe im 35. Stock, dessen Garten nach Süden geht. Zwischen den Gängen erfahren die Gäste Wissenswertes zu dem Gebäude und den Gärten.

Die Veranstaltungsreihe „Garden Eden“ findet ab Mitte März bis Oktober jeden zweiten Samstag von 11.30 bis 15.00 Uhr statt. Karten gibt es zum Preis von 59 Euro ausschließlich im Vorverkauf bei www.frankfurt-ticket.de oder beim Ticket Call-Center unter 069 1 34 04 00. Pro Führung können sich 100 Personen anmelden.

www.compass-group.de

www.frankfurt-ticket.de



stats