Care

Kursana-Zertifizierung fast abgeschlossen

Die Zertifizierung der 84 Einrichtungen von Kursana, größter privater Anbieters von Seniorenpflege und -betreuung in Deutschland, durch den TÜV Rheinland wird noch im Herbst 2009 abgeschlossen sein. Die Hauptverwaltung von Kursana wurde bereits im letzten Jahr erfolgreich zertifiziert und durchläuft jährlich ein erneutes Audit.

Als erster großer Betreiber von Senioreneinrichtungen hatte Kursana 2008 die kostenpflichtige Zertifizierung in zunächst zehn Einrichtungen begonnen. Diese externe Qualitätssicherungsmaßnahme gewährleistet zusätzlich die hohe Pflegequalität in den Kursana Einrichtungen. „Die TÜV-Zertifizierung ist ein weiterer Baustein unserer bundesweiten Qualitätsoffensive", so Kursana Geschäftsführer Matthias Sommer. „Acht eigene Qualitätsmanager sind damit betraut, in den Kursana Häusern die Pflegequalität zu kontrollieren und neue Pflegekonzepte zu entwickeln. Der Bedarf an hochwertigen Einrichtungen und exzellenter Pflege wird stetig steigen. Nur Qualität wird sich durchsetzen", so Sommer weiter.
Der TÜV Rheinland wird seine Prüfungen in regelmäßigen Abständen in der Zukunft  wiederholen und unterstützt so die internen Qualitätssicherungsmaßnahmen bei Kursana. Damit wird der hohe Standard bei der Pflegequalität in den Kursana Einrichtungen langfristig sichergestellt und extern überprüft. Kursana betreibt private Pflegeeinrichtungen und Residenzen für Senioren sowie Häuser zur Betreuung von Behinderten. In den 108 Kursana Häusern in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Estland und Italien betreuen 5.730 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund 12.600 Senioren. In Deutschland ist Kursana mit 84 Einrichtungen führender privater Anbieter in der Seniorenpflege und -betreuung. Jedes Jahr eröffnet Kursana fünf bis acht neue Einrichtungen.

http://www.dussmann.com/


stats