DGE

Landessparkasse zu Oldenburg erhält Job&Fit-Zertifikat

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) hat nach erfolgreicher Premium-Zertifizierung die Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) für ihr Angebot einer nährstoffoptimierten Betriebsverpflegung ausgezeichnet. Die LzO darf nun offiziell mit dem Job&Fit-Zertifikat werben.
Helga Strube, DGE Sektion Niedersachsen, übergab das Logoschild an Ralf Fischer, Leiter des Mitarbeiter-Restaurants und Johannes Reichelt, Direktor im Bereich Personal, und lobte die vorbildliche Umsetzung der Job&Fit-Premium-Kriterien: „Als erstes Unternehmen in Nord-West-Niedersachsen erhält die LzO die Auszeichnung und übt damit eine Vorbildfunktion für das gesamte Oldenburger Land aus.“ Die Mitarbeiter können sich nun täglich auf ein vollwertiges Speisenangebot in ihrem Betriebsrestaurant freuen.

Vergeben wird das Job&Fit-Premium-Logo an Betriebsrestaurants, die den „DGE-Qualitätsstandard für die Betriebsverpflegung“ umsetzen. Die Auszeichnung dokumentiert das Angebot einer vollwertigen Verpflegung. Das heißt, dass Kriterien für eine optimale Lebensmittelauswahl, für die Speisenplanung und -herstellung sowie zur Nährstoffzufuhr durch die Mittagsverpflegung erfüllt werden.

Damit sei laut Helga Strube nicht nur die genaue Einhaltung der eingereichten Speisenpläne in der Praxis gemeint. Jedem Gast werden zudem täglich frisches Obst, eine Salatbar mit ausgesuchten Pflanzenölen sowie fettarme Milchprodukte angeboten. Hinzu komme eine aktive Gästekommunikation, angefangen bei der Kennzeichnung und Erklärung des Job&Fit-Angebots bis hin zur allgemeinen Information über die Bedeutung einer gesundheitsfördernden Ernährung.

Im Rahmen von „In Form –Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ führt die DGE „Job&Fit – Mit Genuss zum Erfolg!“ mit dem Ziel durch, eine hohe Qualität der Verpflegung am Arbeitsplatz bundesweit sicherzustellen. Durch den 2008 erstmals erarbeiteten „DGE-Qualitätsstandard für die Betriebsverpflegung“, wurde die wissenschaftlich abgesicherte und praxistaugliche Grundlage für diesen Qualitätsanspruch gelegt. Die Broschüre ist zurzeit in der überarbeiteten dritten Auflage erhältlich und steht auch auf der Projekthomepage zum Download bereit.


http://www.jobundfit.de/



stats