Hamburg

Le CroBag mit erstem City-Shop im Heimatmarkt

Der Backsnack-Profi, mit rund 120 Filialen überwiegend an Verkehrsstandorten präsent, setzt mit einem neuen City-Shop in Hamburg seine Expansion in Innenstädten fort. Am Standort Alter Wall verteilen sich auf 94 qm knapp 30 Plätze. Neben Kaffee- und Tee-Spezialitäten wird auch ein abwechslungsreiches Snack-Sortiment geboten, z.B. Bagels, Salate, Nudelaufläufe, original französische Ficelles und süße Kleinigkeiten. Nicht nur für Businesspeople auf dem Sprung zum nächsten Meeting ein attraktives Zusatzangebot: die kostenlose WLAN-Nutzung. Der erste City Shop ist seit 2007 in Bremen zu Hause. Vor einigen Wochen kam in Hannover (Rosenquartier) eine zweite Unit ohne Gleisanschluss dazu. Wie es weiter gehen soll? Die Expansion richte sich nach dem Flächenangebot, heißt es aus der Hamburger Zentrale. „Wir sind offen fürs ganze Bundesgebiet!“ www.lecrobag.de Redaktion food-service Le CroBag, City-Shop, Hamburg, Alter Wall, Rosenquartier


stats