Buchtipp

Management in Hotellerie und Gastronomie

Im Zeitalter von Change-Management und Internet sind auch Gastronomie und Hotellerie vom ständigen Wechsel betroffen. Die rasante Entwicklung der Informationstechnologie beeinflusst zunehmend das Hospitality Management. Für das moderne Instrumentarien zur Leistungsüberprüfung und Leistungssteigerung unabdingbar geworden sind. Eines der Standardwerke für alle Profis der Branche, das Buch ’Management in Hotellerie und Gastronomie’ von Edgar E. Schaetzing, wurde deshalb in seiner 7. Auflage von Grund auf aktualisiert und um zeitgemäße Themen aus den Bereichen Controlling, Marketing und Qualitätsmanagement erweitert. Es vermittelt in gut verständlicher Sprache alle relevanten betriebswirtschaftlichen Problemstellungen und Lösungsmodelle aus den Bereichen F&B-Management, Beherbergung und Administration. Anschauliche Grafiken, Gedankenflusspläne sowie zahlreiche Fallbeispiele aus der Praxis ergänzen das Informationsangebot.



Edgar E. Schaetzing, Diplom-Oecotrophologe und Diplom-Betriebswirt, ist Professor für Betriebswirtschaftslehre und Hospitality Management an der Fachhochschule München. IN seiner langjährigen Praxis im Management der internationalen Hotellerie und Gastronomie lernte er alle Bereiche der Ketten- und Privathotellerie/-gastronomie kennen. Als Seminartrainer engagiert er sich seit vielen Jahren erfolgreich in der Aus- und Weiterbildung für das Management der Branche.

Edgar E. Schaetzing: ’Management in Hotellerie und Gastronomie’, Deutscher Fachverlag, 7., überarbeitete Auflage, 652 S., gebunden, mit zahlreichen Grafiken und Tabellen, 58 €, ISBN 3-86641-027-1.



www.dfv-fachbuch.de
stats