Veranstaltung

Management nachhaltiger Schulverpflegung

Beim Ausbau der Ganztagsbetreuung rückt das Thema Schulverpflegung immer stärker in den Fokus aller Beteiligten. Die Fachhochschule Osnabrück lädt deshalb am Mittwoch, 24.09.2008, zu einer Tagung rund um das Management nachhaltiger Schulverpflegung in das Wabe-Zentrum in Wallenhorst bei Osnabrück ein. Zum Auftakt berichtet Martin Köhler vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz über die Schulverpflegung aus bundespolitischer Sicht. Dr. Margit Bölts von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung stellt anschließend die Qualitätsstandards für die Schulverpflegung vor und erklärt was wünschenswert ist. Unter dem Motto „Schule auf Esskurs“, präsentiert Annette Liebner Schulaktionen der Verbraucherzentrale Niedersachsen. Ein weiterer Highlight ist die Diskussion „Theorie versus Praxis“ mit allen Referenten der Veranstaltung. Parallel zu der Tagung findet von 9.30 bis 15.00 Uhr eine Begleitausstellung rund um die Thematik Schulverpflegung und Ernährungsbildung mit Beispielen aus der Praxis statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 20,- Euro pro Person. Anmeldung und weitere Infos unter der E-Mail-Adresse: wabe-zentrum@fh-osnabrück.de www.wabe-zentrum.de


stats