Soeben erschienen

Marken-Management 2008/2009

Marken-Management 2008/2009: Das neue Jahrbuch für Strategie und Praxis der Markenführung ist jetzt in der Edition Horizont des Deutschen Fachverlags erschienen. Das Kompendium für die Praxis der Markenführung geht in 18 Originalbeiträgen der Frage nach, was eine Marke erfolgreich macht und worauf es beim Branding wirklich ankommt. Mit welchen Strategien und Techniken erzeugt man eine starke Positionierung? Was zeichnet ein gutes Marketingkonzept aus? In hart umkämpften Märkten ist die Marke ein zentraler Wettbewerbsfaktor und ein systematischer Markenaufbau daher unverzichtbar. Dieser Erkenntnis folgend geben die Autoren (darunter namhafte Experten wie Christian Scheier, John Groves, Bernhard Fischer-Appelt und Peter Zernisch) dem Leser klare Orientierungshilfen für die praktische Arbeit. Sie beschreiben Markenführung als eine umfassende Management-Aufgabe, die sich nicht auf Design und Werbung beschränkt, sondern in den verschiedensten Abteilungen eines Unternehmens verankert sein sollte. Als besonders anschaulich erweisen sich dabei die Fallstudien, u.a. über die Bio-Strategie von Kölln, den Aufbau der Dachmarke ‚Rügenwalder Mühle’, die Expansion der Marke Duden in neue Geschäftsfelder und das Employer Branding bei SAP. Ausführliche Informationen zu dem Jahrbuch, herausgegeben von Henning Meyer, Geschäftsführer der Hamburger Unternehmensberatung Markentechnik Consulting, finden sich unter www.marken-management.net. Henning Meyer (Hrsg.), Marken-Management 2008/2009. Jahrbuch für Strategie und Praxis der Markenführung. Edition Horizont, Deutscher Fachverlag, Frankfurt am Main, 351 Seiten, geb., ISBN 978-3-86641-121-0, 78 EUR. www.dfv-fachbuch.de



stats