FCSI Europe in Wien

Marketing spüren

Vom 4. bis 7. Dezember 2003 ist Wien Tagungsort des diesjährigen internationalen Seminars von FCSI Europe. Marketing und Rating bilden die Themenschwerpunkte. Heute verbinden Restaurantkonzepte der Gegenwart die Sehnsucht nach der Emotion mit hochwertigem Design, mit Lifestyle. Kurzum: Die Erlebnisgesellschaft ist erwachsen geworden und mit ihr die Restaurants, Bars, Supermärkte und Delikatessenläden. Dr. Christian Mikunda entschlüsselt in seinem Vortrag und in seiner Lernexpedition durch Wien die dramaturgischen Tricks und psychologischen Mechanismen, die hinter diesen Marketingkonzepten stehen. Mood-Management, der Imagekontrast zwischen Alt und Neu oder die Thematisierung mit Design sind einige der Stichworte dieses Tages. Harry Lewandowski nimmt als Rating-Experte die Fundamente heutiger Betriebswirtschaft unter die Lupe und stellt sich dabei der kritischen Frage „Ist Rating eine Belastung oder ein interessantes Geschäft?“ Das Seminar steht selbstverständlich auch Nicht-Mitgliedern offen. FCSI – Foodservice Consultants Society International – ist eine weltweite Verbindung professioneller Gastronomiefachberater und –planer mit mehr als 1.000 Mitgliedern in über 40 Ländern. Kontakt: Alice Arnold e-Mail: info@fcsieurope.org www.fcsieurope.org



stats