Dehoga

Marktplatz Gastronomie powered by Metro – Branchentreffpunkt auf der Anuga

Wenn vom 8. bis 12. Oktober 2011 die Anuga ihre Pforten öffnet, wird der Dehoga erneut mit seinem Marktplatz Gastronomie Zeichen setzen. Mit bis zu 1.000 Besuchern am Tag war der Dehoga Marktplatz Gastronomie vor zwei Jahren zentraler Treffpunkt für Gastronomen, Hoteliers sowie Partner und Freunde des Gastgewerbes.
2011 soll der Gemeinschaftsstand des Dehoga Bundesverbandes, des Dehoga NRW, der Koelnmesse und Metro Cash & Carry Deutschland wiederum anregende Kommunikationsplattform, entspannte Wohlfühloase und stärkende Energietankstelle auf dem Kölner Messegelände werden. Zudem haben Dehoga und Metro ein reichhaltiges Infotainment-Programm vorbereitet.

Mit seiner drei Mal täglich stattfindenden Kochshow verwandelt Sternekoch Armin Langer den Marktplatz Gastronomie für je eine halbe Stunde in eine Ideenküche rund um das Trendthema Fisch. Dehoga-Experten stehen den Mitgliedern für Fragen zur Verfügung und informieren zu aktuellen Branchenthemen wie Hygiene, GEMA-Gebühren, Energie/Nachhaltigkeit und zielgruppenspezifische Angebote für Allergiker und Familien.
Und: Unter allen Besuchern des Dehoga Markplatzes Gastronomie powered by Metro werden hochwertige Hotel- und Metro-Einkaufsgutscheine verlost.

Ein besonderes Highlight findet am 9. Oktober 2011 statt. Am Anuga-Sonntag wird der Dehoga Bundesverband seine neue Broschüre 'Kinderfreundliche Gastronomie und Hotellerie in Deutschland' der Öffentlichkeit präsentieren. Das Nachschlagewerk liefert wertvolle Anregungen für die gezielte Ansprache von Kindern und ihren Eltern, macht deutlich, wie sich bereits mit vergleichsweise geringem Aufwand die Wünsche der kleinen Gäste erfüllen lassen und zeigt mit vielen Best Practice-Beispielen auf, wie das erfolgreich funktionieren kann.

Um Branchenkommunikation und Brancheninformation geht es auch beim Forum Systemgastronomie des Initiativkreises Gastgewerbe im Dehoga. Zu diesem wichtigsten Herbstevent der Markengastronomie, das in dieser Form bereits zum 21. Mal stattfindet, treffen sich 800 Unternehmenslenker und Manager aus Hotellerie, Gastronomie und gastgewerblicher Zulieferindustrie am 11. Oktober 2011 im Congress-Centrum Ost der Koelnmesse, um über Trends, aktuelle Herausforderungen und Zukunftsperspektiven zu diskutieren.

Als Keynote Speaker konnte in diesem Jahr Professor Dr. Kurt Biedenkopf gewonnen werden. Der Jurist, Autor und ehemalige sächsische Ministerpräsident spricht über die gewaltigen Herausforderungen im Jahr 2011: 'Worauf es jetzt in Politik und Wirtschaft wirklich ankommt.' Die Besucher des Forums dürfen sich auf deutliche Worte und eine scharfsinnige Analyse der gegenwärtigen Situation in Deutschland freuen.
Darüber hinaus veranstaltet der Dehoga vom 9. bis 11. Oktober 2011 den 10. Nationalen Azubi-Award Systemgastronomie. Die Sieger des Jubiläumswettbewerbes werden auf dem Forum Systemgastronomie verkündet und ausgezeichnet.

Der Besuch des Forums Systemgastronomie ist kostenfrei. Um vorherige Anmeldung per
E-Mail an info@dehoga.de wird gebeten. Zudem wird eine gültige Eintrittskarte für die Anuga benötigt.

Das detaillierte Dehoga-Infotainment-Programm zur Anuga 2011 wird in Kürze auf den Internetseiten des Bundesverbandes veröffentlicht.

www.dehoga.de



stats