Nordsee AG

Massive Einkaufspreis-Senkungen durch Internet-Auktionen

Bei 4 Online-Auktionen für Kartoffelprodukte hat Nordsee die Einkaufspreise gegenüber dem Vorjahr um durchschnittlich 32 % senken können. Deutlich über den Erwartungen lagen die Einsparungen beim ersten auktionsförmigen Einkauf von Pommes frites, Kartoffelspalten, Bratkartoffeln und Schwenkkartoffeln, so Einkaufsdirektor Norbert Ott. Eine europäische Wettbewerbssituation (9 beteiligte Anbieter), in der zwei bisher nicht im Lieferantenkreis vertretene Unternehmen starkes Interesse an Verträgen zeigten, führte zu einer selbst für Internet-Auktionen außergewöhnlich starken Preisreduktion. Bei früheren Auktionen für technische Produkte erzielte man nach Angaben Otts Einsparungen zwischen 10 und 15 %. Die Online-Ausschreibung eines Energie-Liefervertrages brachte Kostensenkungen um 16 %. Die B2B-Auktionen wurden stets von der Einkaufsplattform Goodex durchgeführt. Kartoffelprodukte-Auktionen: Die Basis waren detaillierte Produktbeschreibungen und das Prinzip, dass der Bieter mit dem niedrigsten Preis den Zuschlag erhält. Die Auktionen hatten eine Ausgangslänge von 45 Minuten bei automatischer Verlängerung bei Angeboten in letzter Minute. Tatsächlich waren die erheblichen Preissenkungen spätestens nach 2 Stunden 20 Minuten unter Dach und Fach. Nach Angaben Otts kamen die Preisstürze jeweils in den Verlängerungen zustande. Ott sieht die größte Herausforderung beim Übergang auf auktionsförmigen Einkauf im Überzeugen der Mitarbeiter von den Vorteilen der Methode. Nordsee hatte die Lieferanten erst nach einer Qualifizierung und nach sensorischer Prüfung ihrer Produkte zur Online-Auktion zugelassen. Die Vorgehensweise verlange noch qualifiziertere Einkäufer als vorher. Man werde in naher Zukunft auch Verpackungsmaterial so beschaffen, heißt es in Bremerhaven. Die Nordsee AG (in Deutschland über 360 Stores/2001 mehr als 330 Mio. Euro Umsatz) gehört zur Venture Capital Gesellschaft Apax. Der Dienstleister Goodex, Hamburg, hat mit Online-Ausschreibungen/-Auktionen sowie Einkaufsberatung nach eigenen Angaben seit März 2000 ein Transaktionsvolumen von 1,5 Mrd. Euro vermittelt. www.nordsee.com www.goodex.com



stats