Optimahl

Mathias Schlosser bei Meisterschaften erfolgreich


Der Berliner Event-Caterer Optimahl verzeichnet in den eigenen Reihen einen großen Erfolg: Servicemeister Mathias Schlosser (25) wurde bei den Juniorenmeisterschaften der Gastgewerblichen-Berufe 2010 in Erfurt „Deutscher Vize-Junioren-Meister Restaurant“ und „Internationaler Deutscher Juniorenmeister“.

Der Wettbewerb fand während der Fachmesse für Branchen der Gastlichkeit (INOGA) statt. Im Jahr 2007 erkämpfte Schlosser mit gerade 22 Jahren den Titel „Deutschland jüngster Restaurantmeister“. Nachdem der begabte Newcomer bereits 2006 „Internationaler-Deutscher-Juniorenmeister“ wurde und die Auszeichnung 2008 wieder nach Berlin holte, konnte er nun zum dritten Mal in Folge überzeugen.

Neben seiner Tätigkeit als Serviceleiter bei Optimahl Catering engagiert sich Schlosser als Jugendwart beim Verband der Serviermeister, Restaurant- und Hotelfachkräfte e.V., Sektion Berlin (VSR). Der gebürtige Berliner bereichert das Optimahl-Team um Geschäftsführer Mirko Mann seit 2009 und setzt seitdem mit seinem hohen Anspruch und zahlreichen Schulungen der Servicemitarbeiter neue Maßstäbe in der Servicequalität. Optimahl zählt zu Berlins größten Eventcaterern. 1994 gegründet arbeiten heute fas 70 fest angestellte Mitarbeiter für das Unternehmen.

www.optimahl.de

stats