Mein Burger

McDonald's bringt Sieger-Kreationen in die Restaurants

Ab heute bringt McDonald's den Gewinner und die vier Finalisten der Social-Media-Aktion 'Mein Burger' unter dem Motto 'Von Euch für Euch' fünf Wochen lang deutschlandweit in die Restaurants.

In den nächsten Wochen geht es bei McDonald’s Deutschland Schlag auf Schlag: Für je eine Woche sind nacheinander die fünf beliebtesten Burgerkreationen der Social-Media-Aktion 'Mein Burger' erhältlich – den Auftakt bildet der 'N.Y. CheeseBeef', der von heute bis zum 29. Juni zu haben ist, es folgen der Siegerburger 'Just Stevinho' (30. Juni –6.Juli), dann der bayerisch geprägte 'McBrezel' (7.–13. Juli), gefolgt vom 'Tanja Grilled Chicken Barbecue' (14.–20. Juli) und zu guter Letzt dem 'Big Flavour' (21.–27.Juli).

„Wir sind begeistert von der Resonanz dieser Aktion“, so James Woodbridge, Vorstand Marketing McDonald’s Deutschland. „Und jetzt sind wir gespannt darauf, wie die online kreierten Burger zubereitet bei unseren Gästen ankommen. Mit fünf von unseren Finalisten persönlich zusammengestellten Burgern ist für entsprechende Abwechslung gesorgt.“

Auf der McDonald’s Website konnten Fans im Februar und März ihrer Kreativität mit rund 70 Zutaten freien Lauf lassen. Es ist das erste Mal, dass Gäste im Internet eigene Burger bauen und diese – mit den nötigen Stimmen im Rücken – später bei McDonald’s in Deutschland essen können. Jeder Teilnehmer konnte online eine individuell gestaltete Werbekampagne für seinen Lieblingsburger erstellen und über soziale Netzwerke wie Facebook verbreiten. Insgesamt wurden bei der Aktion rund 115.000 Burgervorschläge eingereicht und – nicht zuletzt dank hervorragender Resonanz im Netz – etwa 1,5 Mio. Stimmen abgegeben.

Die bundesweite Kampagne der 'Mein Burger'-Finalisten setzt auf einen crossmedialen Mix. Die fünf Burger und ihre Schöpfer bekommen im Verkaufszeitraum jeweils eigene Fernsehspots auf Sendern wie ProSiebenSat.1 oder RTL; dazu gibt es eine mehrteilige Banner-Kampagne auf Facebook, YouTube oder Bild.de, Hörfunkspots und eine gewohnt aufmerksamkeitsstarke Restaurantkommunikation. Verantwortliche Kreativ-Agentur der Aktion 'Mein Burger' ist Neue Digitale Razorfish aus Berlin. Die Kreation der Spots verantwortet Heye & Partner (Filmproduktion: e+p commercial München), die Mediaplanung wurde von Heye OMD umgesetzt, beide Unterhaching. 

www.mcdonalds.de
 

stats