Werbung

McDonald’s mit Top-Erinnerungswerten

Markenwerbung: Bei den Bundesbürgern bleibt die Werbung von McDonald’s am besten haften. Die Fast-Food-Marke erreicht eine ungestützte Werbeerinnerung von 12 % - auf Rang zwei und drei folgen Volkswagen mit 11 % und Media-Markt mit 10 % ungestützter Erinnerung.



So das Ergebnis einer repräsentativen Befragung von 2013 Personen ab 16 Jahren durch das Marktforschungsinstitut IMAS International für das aktuelle Markenbarometer von Bestseller – das zweimonatliche Magazin von Horizont: die Zeitung für Marketing, Werbung und Medien, erscheint im Deutschen Fachverlag.



Allerdings schneiden sowohl McDonald’s als auch Media-Markt in Sachen Glaubwürdigkeit weniger gut ab. 57 % der Befragten sagen, dass die McD-Werbung auf sie glaubwürdig/sehr glaubwürdig wirke; beim Media-Markt sind es gar nur 50 %. Dagegen wirkt Volkswagen immerhin auf zwei Drittel überzeugend.



Interessanterweise erzielte Tchibo mit 87 % den mit großem Abstand höchsten Wert in punkto Glaubwürdigkeit – bei einem Erinnerungswert von lediglich 4 %.

www.horizont.net/bestseller

stats