Weekly Research Bite

Mehr Frauen in Hamburger-Restaurants

QS Burger wird zunehmend für weibliche Gäste attraktiv. Im 1. Quartal 2009 erreichten die Burger Restaurants in Deutschland insgesamt ein leichtes Besuchswachstum von 0,3 %. Zu diesem Wachstum trugen jedoch nur die weiblichen Gäste bei, deren Besuchszahlen um 2,6 % anstiegen, während die der Männer rückläufig war. Die Daten stammen aus dem CREST (Consumer Reports On Eating Share Trends) Verbraucherpanel der npdgroup deutschland GmbH in Nürnberg. Weitere Informationen PDF-Download Kontakt: jochen_pinsker@npdgroup.com www.npdgroup.com Redaktion food-service Weekly Research Bite, npdgroup, Jochen Pinsker, Hamburger Restaurants, weibliche Gäste


stats