Malwettbewerb der Deutschen Tafeln

Meine schönste Ma(h)lzeit'

Die Gewinner des unter anderem vom Bundesverband Deutscher Tafeln veranstalteten Malwettbewerbs 'Meine schönste Ma(h)lzeit' - allesamt im Alter zwischen vier und zwölf Jahren - nehmen ab Montag an Kreativ-Workshops im hessischen Bad Salzschlirf teil. Die jungen Siegerinnen und Sieger werden außerdem mit Urkunden ausgezeichnet.
 
Die Bilder zeigen Teller mit Obst, ein Familien-Picknick auf dem Spielplatz oder einfach eine Portion Spiegelei mit Spinat und Kartoffeln: Fast 1.000 Kita- und Grundschulkinder beteiligten sich am bundesweiten Malwettbewerb und brachten ihre Vorstellungen von einem gelungenen Essen mit Buntstiften, Tusche oder Wachsmalkreide zu Papier. Eine Jury wählte die gelungensten Kunstwerke aus.
 
Die Bilder der Gewinner aus der Gruppe der Vier- bis Siebenjährigen wurden am Montag in der Kurpark-Residenz im hessischen Bad Salzschlirf ausgezeichnet. Die Siegerinnen und Sieger des Wettbewerbs sind zu Kreativ-Workshops eingeladen, bei denen die Kinder und ihre Begleitpersonen sechs ereignisreiche Tage mit der Künstlerin Adelheid Eurich und ihrem Team vom Kulturbahnhof erwarten. Der erste Workshop startet am 25. Juli, der zweite für die Acht- bis Zwölfjährigen beginnt am 1. August.
 
„Auf den prämierten Bildern sind unter anderem Obst- und Gemüsekörbe und Familien beim Grillen zu sehen. Die Bilder zeigen, dass eine ausgewogene Ernährung und das gemeinsame Essen viel Spaß machen“, sagte Gerd Häuser, Vorsitzender des Bundesverbandes Deutsche Tafel e.V., bei der Auftaktveranstaltung. Bundesweit gibt es über 180 spezielle Projekte von Tafeln für Kinder, von der Pausenverpflegung in Kitas und Schulen über Kochkurse bis zu Mittagessen-Angeboten.
 
Initiiert wurde der Wettbewerb, der Kindern eine ausgewogene Ernährung näher bringen soll, vom Bundesverband Deutsche Tafel e.V, der Plattform Ernährung und Bewegung (peb) und Super RTL. Kita- und Grundschulkinder konnten ihre Bilder bei der Tafel ihres Wohnortes einreichen oder im Internetseite hochladen. Alle Teilnehmer haben als Dankeschön je ein Mal-Set, eine Peb- und Pebber-DVD und ein hochwertiges Kinder- oder Jugendbuch als Trostpreis erhalten. Die Bücher wurden von verschiedenen Verlagen kostenlos zur Verfügung gestellt.
www.tafel.de

stats