Stw. Göttingen

Mensa kürt den Koch der Woche

Langweilig essen war gestern – Ab sofort kommt frischer Schwung in die Speisenpläne der Göttinger Mensen. Die kreativen Köche des Studentenwerks planen, das Küchenteam der Mensa am Turm kocht, und die Studenten genießen und bewerten anschließend mit Stimmkarte, wie es ihnen geschmeckt hat. Der Clou: Die jungen Gäste bestimmen heute, was sie morgen essen wollen, denn die Siegermenüs erhalten einen festen Platz auf dem Speisenplan. Unter strikter Einhaltung des Kostenrahmens tüftelten die Köche der Mensen ihren eigenen Speisewochenplan zusammen, den sie als Wettbewerbsbeitrag der internen Bewertungskommission vorlegen konnten. Drei Beiträge wurden gekürt, sie werden ab dem 26. Mai drei Wochen lang den Gästen der Mensa am Turm serviert. Das studentische Geschmacks-Urteil wird schließlich zum Zünglein an der Waage für die endgültige Entscheidung über den „Koch der Woche“. Die Gäste der Mensa am Turm kommen nicht nur in den Genuss kreativer Mensa-Menüs, sondern können mit ihrer Stimmkarte auch an der Verlosung teilnehmen und attraktive Preise gewinnen. www.studentenwerk-goettingen.de


stats