Hessen à la carte

Mirko Reeh erhält Gütesiegel

Zwanzig hessische Restaurantbetriebe haben im Rahmen der Jahrestagung von 'Hessen à la carte' das Gütesiegel der gleichnamigen Restaurantkooperation erhalten. Mit dabei ist auch die Kochschule von Mirko Reeh in Frankfurt-Bornheim. Die neu Ausgezeichneten gehören zu derzeit 90 Betrieben in Hessen, die sich der hessischen Küche, einem hohen Qualitätsanspruch sowie der Pflege und Weiterentwicklung regionaltypischer Kulinarik verpflichtet fühlen.

Das Qualitätssiegel wird vom Hessischen Wirtschaftsministerium gemeinsam mit dem Hessischen Tourismusverband und dem Hotel- und Gaststättenverband Dehoga Hessen verliehen. Zuvor werden die Betriebe einem strengen Qualitätscheck unterzogen, bei dem unter anderem die Verwendung regionaler Produkte sowie deren Frische und Qualität geprüft werden.

„Ich freue mich riesig, mit meiner Kochschule im Herzen Frankfurts mit dabei sein zu dürfen“, sagt Hessen-Koch Mirko Reeh. Seit vielen Jahren fühlt er sich der Küche seiner Heimat verbunden und baut den Köstlichkeiten aus dem Hessenland eine Bühne. Aus seiner kulinarischen Werkstatt stammen Hessen Burger, Grüne Soße am Stück, Praline vom Handkäs‘ und viele andere Hessen-Hits.

www.mirko-reeh.com
stats