Zürich Airport

Mit 13 neuen Restaurants

Mit der Eröffnung des Airside Centers führt Compass Group (Schweiz) AG 13 neue Bars und Restaurants. Dock E und Shopping Center eingerechnet betreut das Gastro-Unternehmen damit 20 Outlets im Flughafen Zürich-Kloten und schuf dadurch 250 zusätzliche Arbeitsplätze.



Am 15. September öffnet das Airside Center für den offiziellen Flugverkehr die Tore. Dies ist auch der Startschuss für 13 neue Gastronomie-Outlets von Compass Group (Schweiz) AG. Jon Clalüna, CEO von Compass Group, ist vom neuen Wahrzeichen des Flughafens Zürich-Kloten begeistert: "Das helle Gebäude sieht phantastisch aus. Wir freuen uns sehr, hier die Gastronomie zu führen." Unter dem Namen Select Service Partner (SSP) betreibt Compass Group im Airside Center 13 faszinierende Bars und Restaurants.



Die 'Universum Gastronomy' vereint verschiedene Konzepte. Das 'Bakeside' erfreut mit frischen Croissants, Brioches und Patisserie. Die 'Grillzone' lässt die Herzen aller Fleisch- und Fischliebhaber höher schlagen und im 'Mamma Leone’s' gibt’s knusprig gebackene Pizzas à l'italiana auf den Teller. Ein knackig frisches Salatbuffet ergänzt die Auswahl. Im Caffè Ritazza erliegt der Gast dem röstfrischen Kaffeegenuss in allen Variationen. Zusätzlich eröffnet Compass Group erstmals einen Burger King in der Schweiz.



Neben dem Airside Center verwöhnt Compass Group seine Gäste bereits seit einem Jahr in sechs Restaurants im Dock E. Seit zwei Monaten führt Select Service Partner außerdem auf der Landseite das einzigartige Bill Bentley Pub.



Während der Erlebnistage vom 10. - 12. September ist ein großer Teil des Flughafens für die Öffentlichkeit zugänglich. Compass Group ist als offizieller Caterer mit 46 Zelten und 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die Verpflegung der schätzungsweise 200.000 Besucher zuständig.



Select Service Partner schaffte durch die Neueröffnung von insgesamt 20 Bars und Restaurants im Flughafen Zürich-Kloten 250 zusätzliche Arbeitsplätze. CEO Jon Clalüna: "Ein wichtiger Beitrag in einer nach wie vor schwierigen wirtschaftlichen Zeit." In der Schweiz gehören noch sieben weitere Betriebe zu SSP. Compass Group (Schweiz) AG führt in der Schweiz insgesamt 300 Restaurants in der Gemeinschafts- und Verkehrsgastronomie. Das Unternehmen beschäftigt 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für 2003/2004 liegt der budgetierte Umsatz bei 270 Mio. sfr.

www.compass-group.ch

stats