Vapiano

Mitarbeiter kreieren Herbstspecials

Alle zwei Monate präsentiert Vapiano neue Specials, die die aktuelle Speisekarte ergänzen. Alle Gerichte für die diesjährigen Herbstspecials im September und Oktober wurden im Rahmen eines internen Mitarbeiterwettbewerbs entwickelt. Bereits zum dritten Mal gab es für die Vapiano-Mitarbeiter die Gelegenheit, ihre Kreativität unter Beweis zu stellen. Über 150 Pasta-, Pizza-, Salat- und Dolci-Rezepte wurden eingereicht, sechs werden nun als Gewinnerspecials in den Restaurants angeboten.
Für das Bonner Restaurantunternehmen spielen nicht nur die Gäste eine wichtige Rolle sondern auch seine Mitarbeiter. Ihre individuelle Förderung und die fortwährende Weiterentwicklung liegt Vapiano besonders am Herzen. So konnten die Vapianisti zum dritten Mal seit 2009 in einem internen, sechswöchigen Wettbewerb eigene Mitarbeiter-Specials entwickeln. Die sechs besten von ihnen werden auf der Specials-Karte für September und Oktober in allen europäischen Restaurants angeboten.

Aus den über 150 eingereichten Rezepten wählte die hauseigene Jury die 20 besten Ideen aus, um sie probeweise zu kochen und zu testen. Kriterien waren neben der Umsetzbarkeit auch geschmackliche Highlights, ungewöhnlich kombinierte Aromen und neuinterpretierte mediterrane Klassiker. Am Ende machten sechs das Rennen - von Salat über Pastagerichte und Pizza bis zum  Dessert.

www.vapiano.com



stats