CH

Mövenpick verkauft Deliciel an Panetta Holding

Der Schweizer Gastro-Konzern hat seinen Produktionsbetrieb für Conveniencefood, Bäckerei- und Patisserie-Produkte rückwirkend per 1. Oktober ’02 veräußert. Die Panetta Holding AG übernimmt sämtliche Aktivitäten und auch die knapp 200 Mitarbeiter. Der Geschäftsführer der Ex-Mövenpick Unternehmung, Clemens D. Hauser, wird Aktionär bei Panetta und die Deliciel weiterhin leiten. Auch bleibt der Produktionsbetrieb unter neuen Besitzverhältnissen Lieferant für Mövenpick. Mit einem budgetierten Umsatz von rund 100 Mio. CHF wird die vor kurzem gegründete Panetta Holding AG mit Sitz in Zug zu einem der führenden Schweizer Anbieter in den genannten Produktsektoren. Auf beiden Seiten wird von Strategie konformen Entscheidungen gesprochen, Stillschweigen über den Preis der Transaktion. www.moevenpick.com




stats