Blindow Hotelfachschule Stadthagen

Nachtzug-Projekt gestartet

Vier Hotelfachschüler der Blindow Hotelfachschule Stadthagen wollten ihre kommende Abschlussarbeit am Exempel statuieren. Unter dem Motto Nachtzug veranstalteten Tobias Korte, Sascha Ehlert, Thomas Siebert und Martin Riede in neun Gastronomiebetrieben der Stadt gleichzeitig eine Party. Die rund 500 teilnehmenden Besucher zahlten mit einem Ticket den Eintritt für alle Locations. Lokale Bands sorgten dabei für die musikalische Abwechslung der Gäste. Wir wollten mit der Aktion die lokale Gastronomie ankurbeln und für Gäste auch von außerhalb sorgen“, erläutert Thomas Siebert das Event. Umfangreiche Befragungen von über 500 Gastronomiegästen gingen der studentischen Initiative voraus. Die Ergebnisse werden in der Examensarbeit der Kandidaten im März kommenden Jahres vorgestellt.

stats