Biond

Neuanfang mit starken Partnern

Mit neuen Gesellschaftern und strategischen Partnern startet die Bio-Systemküche zu einem strukturierten Neubeginn. Die Bio-Catering Marbachshöhe GmbH schließt damit  das Unternehmenskapitel „Insolvenz“ ab und setzt den Geschäftsbetrieb mit einer neuen Gesellschaft an einem neuen Standort in Wolfhagen/Landkreis Kassel fort. Wichtiger Baustein ist die enge Kooperation mit dem Eventcaterer „Der Grischäfer“.
Mit erfolgreichen Produkten, aber zu hohen Fixkosten war die Bio-Küche im Frühjahr 2010 in die Insolvenz geraten. Die eingesetzte Insolvenzverwalterin Sandra Mitter (Kanzlei Westhelle und Partner) sanierte das Unternehmen und unterzog es einer tiefgreifenden Verschlankung und Restrukturierung. Insbesondere in der Verwaltung konnte sie Kosten so stark reduzieren, dass die Küche nun mit deutlich geringeren Gesamtkosten optimaler produziert als vorher. „Mir war es wichtig, die Identität des Unternehmens zu erhalten und bin froh, dass ich die Belegschaft nun in guten Händen weiß“, sagt die Anwältin, die mit ihrem Team das insolvente Unternehmen 1,5 Jahre begleitete. Zum 1. September 2011 übertrug sie nun den Geschäftsbetrieb der Bio-Catering Marbachshöhe GmbH auf die neu gegründete „biond GmbH“.  biond-Gründer und Innovationstreiber Dr. Harald Hoppe wird das neue Unternehmen weiterhin inhaltlich und strategisch beraten. www.biond.de





stats