Ramada

Neue Häuser in Großbritannien

Ramada International Hotels & Resorts verstärkt die Präsenz in Großbritannien. Die Hotelgruppe, die zum Portfolio von Marriott International in Washington gehört, hat im Juni jeweils ein Haus der Marke Ramada und Ramada Encore eröffnet. Am Flughafen Glasgow ist das Ramada Glasgow Airport Hotel mit 108 Zimmern an den Start gegangen, das von den britischen Jarvis Hotels Plc. geführt wird. Das gastronomische Angebot des Hauses umfasst ein italienisches Restaurant und eine Lounge. Für Konferenzen und Veranstaltungen stehen insgesamt zehn Tagungsräume zur Verfügung. Darüber hinaus öffnet das erste Haus der Marke Ramada Encore in York seine Pforten. Dazu hat Ramada International eine Franchisevereinbarung mit der britischen Stannifer Hotels Group Plc. getroffen. Das neue Ramada Encore York verfügt über 104 Zimmer und einen Coffee Shop.
stats