Berlin

Neue Show im Palazzo

Am 7. November 2012 fällt der Vorhang für die neue Saison in Berlins Gourmet-Theater Palazzo. Dann öffnen die beiden Gastgeber, Spitzenkoch Christian Lohse und Hans-Peter Wodarz, Grandseigneur der Erlebnisgastronomie, wieder die Türen des Spiegelpalasts am Humboldthafen und präsentieren Köstliches für alle Sinne.
 
Haute Cuisine trifft Entertainment, so die Kurzformel des Berliner Palazzo. Für die kommende, siebte Spielzeit hat Christian Lohse, Chef de Cuisine im Fischers Fritz im The Regent, eigens wieder ein Vier-Gang-Menü ersonnen. Bewährte, regionale Speisen werden von dem Zwei-Sterne-Koch um raffinierte Komponenten ergänzt und mit einem Hauch Lokalkolorit versehen: Als Vorspeise lässt Christian Lohse Sülze von der Kalbsstelze mit Chili- Zwiebel-Vinaigrette, Velouté vom Muskatkürbis mit Salbeikrusteln und Ballotine von Winterpilzen mit gerahmter Salsa Verde servieren. Darauf folgt als Zwischengang Brandenburger Saibling auf Ragout von Roter Bete und Meerrettich. Zum Hauptgang wird Landentenkeule, Püree von Löffelerbsen, glasierte weiße Rübchen und Orangenjus gereicht. Den süßen Abschluss macht ein Dessert aus Berliner Weiße mit Himbeeren, Waldmeister und Tarte Tatin mit Vanilleschmand.
 
Parallel zu den Highlights aus der Küche serviert Palazzo sein neues Showprogramm Viva la Diva: Gastgeberin Mildred Pierce ist die Grande Dame des Spiegelpalasts und feiert ihren 29. Geburtstag – zum zehnten Mal. Neben ihren extravaganten Freunden verwandeln international ausgezeichnete Artisten den Abend mit rasanten Showeinlagen am Trapez, in der Manege oder auf dem komödiantischen Boden der Tatsachen in ein rauschendes (Geburtstags-)Fest für alle Sinne.
 
Die vorangegangene Spielzeit im Berlin-PALAZZO war die bislang erfolgreichste in der Hauptstadt. Gastgeber Hans-Peter Wodarz betont: „An diesen sensationellen Erfolg wollen wir anknüpfen – wir freuen uns schon jetzt, wenn sich der Vorhang am 7. November erneut hebt und wir unsere Gäste mit neuem Menü und neuer Show begrüßen dürfen.“
 
www.palazzo.org

stats