Compass Group

Neue Shows mit TV-Koch Frank Oehler

Nach den erfolgreichen EM-Aktionswochen in den Compass-Betriebsrestaurants geht die Kooperation mit TV- und Sternekoch Frank Oehler in die zweite Runde: In der Woche vom 19. bis 23. November startete die Tagesaktion „Zwei Meister an der Angel“. Zusätzlich veranstaltet der Contract-Caterer in ausgesuchten Eurest-Restaurants Live-Kochshows mit Oehler.

Für die Aktion kreierte der TV-Liebling gemeinsam mit Christian Steuber, Leiter Menu Management der Compass Group, zwei Fischspezialitäten: „Seelachsfilet in Rauchöl pochiert auf Kraut und Rübe“ und „Gebackenes Fischfilet mit Stockfisch-Brandade“. Partner der Aktion ist die Deutsche See Fischmanufaktur in Bremerhaven.

In ausgewählten Betriebsrestaurants schwingt das eingespielte Zweier-Team mit einer unterhaltsamen Show den Kochlöffel. So bereiten die beiden Küchenprofis eines der Aktionsgerichte live vor den Augen der Gäste zu. „Mit dieser Aktion knüpfen wir an die erfolgreichen Shows im Zuge der Fußball-EM an“, erklärt Dr. Hans-Ulrich Sachenbacher, Geschäftsführer Sales, Marketing und Business Development der Compass Group. Damals griffen im Schnitt 30 Prozent der Gäste zum Aktionsgericht.

Seit Anfang 2012 arbeitet die Compass Group mit dem Oberschwaben zusammen, um die Kulinarik in ihren Betriebsrestaurants noch stärker in den Vordergrund zu stellen. Aufgrund der bisher tollen Resonanz wolle man die Kooperation mit Oehler auch im kommenden Jahr fortführen.

Um der Überfischung der Meere entgegenzuwirken, verwendet die Compass Group generell ausschließlich Fisch aus nachhaltigem Fang. Das Unternehmen hat laut eigenen Angaben alle auf der Liste des WWF rot gekennzeichneten Arten aus seinem Sortiment gestrichen. Eine eigene Nachhaltigkeitswebsite informiert ausführlich über die Nachhaltigkeitsaktivitäten der Compass Group.

www.compass-group.de/nachhaltigkeit


stats