Hilton

Neue Standards für Vertriebspartner

Mit neuen Richtlinien und ausschließlich autorisierten Partnern will Hilton International die Standards im externen Vertrieb verbessern. "Wir wollen damit gegen Geschäftspraktiken von Unternehmen vorgehen, die auf irreführenden Preisen basieren und ungerechtfertigte Konditionen verlangen", erläutert David Michel, CEO Hilton Group Plc. So haben einige Vertriebspartner in der Vergangenheit zunehmend Hotels mit den höchsten Gewinnmargen empfohlen anstatt eine umfassende Hotelauswahl anzubieten. Von solchen Anbietern wolle sich Hilton künftig trennen. Im Rahmen dieser Neuorientierung hat die Hotelgruppe jetzt eine Rahmenvertrag mit dem Reiseportal Lastminute.com unterzeichnet. In Zukunft will Hilton ausschließlich mit autorisierten Vertriebspartnern zusammenarbeiten. Zu den wichtigsten Zielen zählen dabei Verkaufstransparenz, faire Zahlungsbedingungen, gerechte Provisionen, eine ausgewogene Risikoverteilung sowie der Schutz der Marke Hilton.

stats