Bottrop

Neue Weinbar mit Farbleitsystem

Saftig, fruchtbetont oder seidig? Seinen bevorzugten Weinstil in Worte zu fassen, ist gar nicht leicht. Die Ende Dezember eröffnete Weinbar Enopolio hilft ihren Gästen mit einem einfachen Farbleitsystem Lieblingsweine zu finden. Probieren mit System und damit im Laufe der Zeit mutiger und zum Weinkenner werden, so Ignazio Athanasio Amante über den Anspruch seines Konzepts. In der Luggesmühle im nordrhein-westfälischen Bottrop hat sich der ehemalige Sommelier aus dem Drei-Sterne-Restaurant im Waldhotel Sonnora und dem Schlosshotel Weyberhöfe den Traum einer mehrteiligen Weinformel erfüllt. Auf vier Stockwerken bilden Weinladen, Weinbar und Event-Location eine stimmige Einheit. In Amantes Sortiment schaffen es nur authentische Tropfen von Klein- und Kleinstweingütern. Das Eröffnungsangebot ist eine Mischung aus deutschen und europäischen Weinen, ergänzt von einer kleinen Auswahl aus Übersee. Enocolor nennt Amante das Farbsystem, das Kunden durch die verschiedenen Geschmackswelten führt. Weiß- und Rotweine hat er in sieben Geschmackskategorien unterteilt. So steht beispielsweise Grün für leichte und verspielte Tropfen wie Moselaner Riesling; Gelb kennzeichnet trockene und aromatische Sorten (z.B. Moscatel oder jungen Tempranillo). Fruchtbetonte und intensive Weine wie Nebbiolo und weiße Burgunder sind lila markiert. Die Preispolitik: „Meine Philosophie ist, dass es auch gute Weine für 5 EUR gibt – die führen wir natürlich genauso wie teurere Tropfen.“ Viele Gewächse, von Alltags- über Spitzenweinen bis hin zu Raritäten, können Gäste auch in der Enobar glasweise probieren. Dazu gibt es delikate Kleinigkeiten wie luftgetrockneten Schinken, Käse, gute Olivenöle, hochwertige Salze und Brot. Darüber hinaus ist ein kleiner Mittagstisch mit vier Gerichten ist geplant. Auf dem Eventprogramm stehen neben Weinverkostungen und Workshops auch Menüs und Themenabende zu bestimmten Anbaugebieten oder Rebsorten. www.enopolio.de Redaktion food-service Weinbar, Enopolio, Bottrop, Luggesmühle, Farbleitsystem


stats