Compass Group

Neuer Aktionskalender für 2012

Die Compass Group geht 2012 mit einem neuen Aktionskonzept an den Start und stellt die Wünsche der Gäste noch stärker in den Vordergrund: Die Vielfalt reicht von orientalischer Küche über Gastgeber-Gerichte zur Fußball-Europameisterschaft bis hin zu nachhaltigen Menüs.

„Sowohl der intensive Austausch mit unseren Gästen als auch die Ergebnisse aus Marktforschungsuntersuchungen und Gästebefragungen sowie Verbraucher-Trends bestätigen uns, wie bedeutend Aktionen sind“, erklärt Michael Müller, Leiter Marketing und Unternehmenskommunikation der Compass Group, und führt fort: „Neben den kulinarischen Aspekten sind ihnen sowohl Kombi- und Sparangebote als auch gesellschaftliche Werte wie Verantwortungsbewusstsein und Transparenz wichtig.“ Genau hier knüpft das neue Aktionskonzept der Compass Group mit seinen Nachhaltigkeitswochen an.
Der neue Aktionskalender sorgt aber nicht nur für mehr Abwechslung auf den Tellern, sondern bietet Gästen zusätzlichen Nutzen. „Neben speziellen Angeboten werden die Aktionen von großartigen Gewinnspielen begleitet,“ erklärt Müller. Für noch mehr Abwechslung sorgen spannende Tagesaktionen. 

Den Startschuss des neuen Aktionsprogramms bildet im Januar leichter Genuss mit „Vitalien“. Nach den deftigen Weihnachtsfeiertagen steht eine ausgewogene und gesunde Kost im Fokus. Mit nur rund 400 Kalorien pro Hauptgericht, qualitativ hochwertigen Zutaten und neuen Rezepturen unterstützt „Vitalien“ eine bewusste Ernährung. Im Februar folgt die Aktion „Kalifornien“, in der sich vor allem asiatische, italienische oder spanische Einflüsse vereinen. Zu Beginn der Frühlingsmonate entführt die „Orientalische Küche“ die Gäste mit ihren aromatischen Gewürzen in die Märchenwelt aus 1001 Nacht. Im Mai dreht sich alles um die genussvolle „Mediterrane Küche“.

Im Sommer wird es dann sportlich: Die Fußball-Europameisterschaft und die Olympischen Sommerspiele verzaubern Sportlerherzen. „Im Juni dürfen sich unsere Restaurantbesucher auf fantastische Gastgeber- und Sieger-Menüs der EM-Gewinner der letzten Jahre freuen“, betont Müller: „Und während der Olympischen Spiele begeistern wir sie mit raffinierten ‚Veggie-Days’.“

Im April und Oktober steht Nachhaltigkeit als Aktionsthema mit regionalen und saisonalen Gerichten sowie leichter, kreativer deutscher Küche im Rampenlicht. Saisonale Spargelgerichte und eine Aktion zum Erntedankfest unterstreichen das Angebot. „Da Nachhaltigkeit ein fester Bestandteil unserer konzernweiten Leitlinien ist, wollen wir mit diesem Aktionsangebot bei unseren Gästen ein Bewusstsein für nachhaltigen Genuss schaffen,“ verdeutlicht Müller.

Das Jahr klingt mit einer „Thai-Aktion“ aus. Frische und schnelle thailändische Gerichte, der Nummer eins der beliebtesten Küchen des asiatischen Raums, versüßen den Gästen den kalten und regnerischen November. Die Aktionswochen werden zusätzlich mit nützlichen Informationen rund um das Thema Ernährung angereichert. Restaurantgäste können sich zum Beispiel über Inhaltsstoffe, die gesundheitliche Wirkung oder die Herkunft bestimmter Produkte informieren. Jede Aktion wird durch einen Kooperations-partner begleitet.
www.compass-group.de


stats