Business

Neuer Betreiber im ZDF-Cafe in Berlin

Seit dem ersten Mai führt chicco di caffè die Bar im ZDF-Cafe in Berlin. Prominent platziert “Unter den Linden“ werden neben den ZDF-Mitarbeitern auch externe Gäste täglich die Möglichkeit haben, zahlreiche Kaffee-Spezialitäten zu genießen. „Wir freuen uns, unsere Kaffee-Kultur jetzt auch einem breiten Publikum in der Hauptstadt bieten zu können", kommentiert Inhaber Christian Kohlhof die Eröffnung. Auch international bekannte Barista-Meister sind für das Unternehmen tätig. So wird der deutsche SCAE-Baristameister 2008, Thomas Schießl, regelmäßig im ZDF-Cafe, bekannt durch das ZDF-Morgenmagazin, seine Kaffeekreationen zubereiten. Die chicco di caffè Gesellschaft für Kaffeedienstleistungen mit Sitz in Oberhaching bei München ist ein Anbieter von Kaffeespezialitäten-Bars in der Gemeinschaftsverpflegung von großen Unternehmen. Derzeit beschäftigt das Mitte 2003 gegründete Unternehmen 90 Mitarbeiter an 22 Standorten in ganz Deutschland. www.chicco-di-caffe.de


stats