Sodexho

Neues Ernährungs-system ‚Menue Active‘

Eine mit weit über 1.000 Rezepturen gefüllte Datenbank ist Basis für das intelligente Datenverarbeitungs-System Menue Active von Sodexho Catering & Services. Das neue datenbankgestützte Verpflegungsmanagement- und Ernährungssystem wurde speziell für den Bedarf in Kliniken und Seniorenheimen entwickelt. Es vereinfacht die Planung, Steuerung und Dokumentation einer gesunden und ausgewogenen Verpflegung für Patienten und Bewohner und bildet die Grundlage für eine individuelle Ernährungsberatung. Basis des intelligenten DV-Systems Menue Active ist eine Datenbank, mit der Sodexho umfassendes Food-Know how zur Verfügung stellt. Weit über 1.000 Rezepturen, ein umfassender Produktkatalog, komplette Menüzyklen sowie Sollwerte und Informationen zu allen in Senioreneinrichtungen und Kliniken üblichen Kostformen sind hier enthalten und werden kontinuierlich aktualisiert. Menue Active ermöglicht so die schnelle und einfache Erstellung diätgeprüfter Speisepläne mit einer Übersicht über sämtliche Nährwerte. Kennzeichnungspflichtige Zusatzstoffe werden automatisch ausgewiesen. Dieter Gitzen, Direktor des Geschäftsbereichs Gesundheit & Senioren der Sodexho Catering & Services GmbH, bringt die wesentlichen Vorteile des Systems auf den Punkt: „Sie können sehr schnell Nährwertberechnungen durchführen, auf einen Blick Fehler im Speiseplan erkennen und korrigieren und Analysen und Auswertungen im Handumdrehen erstellen. Die lückenlose Dokumentation aller Vorgänge rund um den Speiseplan gewährleistet darüber hinaus absolute Sicherheit und Transparenz der Verpflegung, auch im Hinblick auf externe Prüfungen, z. B. durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen.“ Menue Active kann als Komplettsystem mit Hard-, Software und Datenbank installiert oder alternativ zur Online-Nutzung via Internet bereitgestellt werden. Durch übersichtlich verknüpfte Tools wie Küchenorganisation, Mahlzeitenbestell-system oder Wareneinkauf ist das System jederzeit erweiterbar. Nähere Informationen erhalten Interessierte direkt bei Sodexho, Kontakt: Fon. 0 6146/602 265 (Andreas Krüger), E-Mail: krueger.andreas@sodexho.de

stats