Deutscher GV-Kongress

Noch schnell Frühbucherrabatt nutzen!

Nur noch zwei Tage können Teilnehmer des Deutschen Kongress für Gemeinschaftsverpflegung den Frühbucherpreis nutzen und sparen. Statt 225,- € pro Teilnehmer (ab 3. Person eines Unternehmens: 113,- €) zahlen Sie nur 195,- € bzw. 98,- €. Studenten (Ausweis erforderlich) zahlen nur 113,- € (jeweils zzgl. MwSt.). Die Preise beinhalten den Seminar-Report, die Pausenversorgung, Messeeintritt und Katalog. Die Ermäßigung gilt nur bis 19. Februar 2010.

Die Branchenveranstaltung findet am Montag, 15. März 2010, erstmals auf dem Hamburger Messegelände, Eingang Mitte (Saal Chicago) statt. Angemeldet haben sich bereits führende Branchenvertreter aus allen Bereichen des Marktes.

"Wandel neu gestalten. Was unsere Branche in Krisenzeiten bewegt - und wie wir die Zukunft meistern können" lautet der Titel der erfolgreichen Veranstaltung, die seit über 35 Jahren die Branche begleitet. Es erwartet die Teilnehmer wieder ein spannender Mix aus Marktforschung, Konzepten aus drei Märkten und jede Menge Kommunikation, verspricht Moderator Burkart Schmid. Keynote-Speaker ist in diesem Jahr Vinzenz Baldus. Der Spitzenreferent wird über Mitarbeiter-Motivation in schwierigen Zeiten sprechen. Am Vorabend findet wieder der beliebte Kollegentreff "Schleusenfest 2010" statt. Veranstalter sind die Hamburg Messe und die Wirtschaftsfachzeitschrift gv-praxis.

Hier die Programmdetails zum Downloaden: 210x297KongressGV_GVCF.pdf

Online-Anmeldung unter www.hamburg-messe.de/internorga/in_de/Fachkongresse.htm


stats