Oktoberfest

’O’Zapft is’ im Wüstenkönigreich

Im Wüstenkönigreich Bahrain gibt es zwar relativ wenig Grün, dafür aber eine ’Wies’n’, die einmal im Jahr Hunderte von begeisterten Besuchern anlockt: Beim Oktoberfest im Gulf Hotel in der Hauptstadt Manama heißt es heute Abend ’O’zapft is’ - seit 18 Jahren ein Garant für zünftig-bayerische Gemütlichkeit und Stimmung inklusive Schunkeln, Bier und ’Musi’ bei Außentemperaturen von knapp 40 Grad im Schatten. Die deutsche Art zu feiern, hat eben weltweit Konjunktur.



"Der Zuspruch wächst jährlich", verkündet Essa Faqih, F&B Direktor des Gulf Hotel. Schon lange im Voraus ist der Event ausverkauft - 1.300 Tickets zum Preis von BD 14 (ca. 35 Euro) gingen in diesem Jahr über den Tisch. Dank der liberalen Alkoholgesetzgebung im Inselstaat Bahrain sitzen die Gäste auch nicht auf dem Trockenen: 6.000 Liter Bier (Sponsor: Löwenbräu) werden voraussichtlich an diesem Abend getrunken.



"Rund 20 % der Leute kommen sogar in traditionellen Leder- und Trachten-Outfits", erzählt Essa Faqih. 70 % der Gäste leben in Bahrain, davon die Mehrheit als ’Expats’ aus Europa, 30 % reisen aus den anderen Golf-Anrhainer-Staaten an. Für das original-bayerische Buffet sorgt Gulf-Hotel-Koch Frank Gocht - ein Deutscher. Würstchen, Schwarzwälder Schinken, Spanferkel, Bienenstich und Apfelstrudel wurden eigens aus Deutschland importiert.

Für die Festlichkeiten wird das Conference Centre des Hotels nach dem Vorbild des Schottenhamel-Zelts in München mit langen Holztischen dekoriert, musikalisch gibt die sechsköpfige Lasterbacher Band den Ton an. Und wer nach der einen oder anderen Maß noch Schuhplatteln kann, hat dafür auf der großen Tanzfläche jede Menge Platz.

Das Oktoberfest in Bahrain ist übrigens nicht das einzige in der Golfregion: In der nächsten Woche klingen die Maßkrüge auch im Al Diar Golf Hotel in Abu Dhabi - hier bereits zum 14. Mal und mit rund 2.000 Besuchern. Für Unterhaltung sorgen dann Alphörner, Jodeln und die zehnköpfige Band ’Alpenklang’. Mehr als eine Tonne echt bayerischer Schmankerln und zehn verschiedene deutsche Getränke sorgen für das leibliche Wohl der Gäste.

www.oktoberfest.de

stats